Samstag, 9. März 2013

Ausflug in die Neuzeit

Manchmal sollte man ja über den Tellerrand schauen und das haben wir heute mit einem Besuch bei unserem Meisterspinner und seiner Frau Ann getan. Randy spinnt jeder Art von Faser auf seinem Lendrum zu immer neuen Farbkreationen, eine kleine Auswahl gibt es hier:

Randys Lendrum - der RollsRoyce unter den Spinnrädern





























Randy ist mit allen Wollbearbeitungswerkzeugen ausgestattet, die man sich nur denken kann, der elektrische Kardierer und ein Picker gehören natürlich auch mit dazu!

Und das kommt dabei raus:
Und auf dem Heimweg bekamen wir diesen netten Frühlingsgruß zu sehen


Kommentare:

  1. Mann, macht der Mann schönes Garn!

    Wenn alles gut geht, bekomme ich mein Lendrum im April aus USA mitgebracht, mitsamt einer Auswahl exotischer Fasern, die ich mir wünschen durfte. Da kommen dann vielleicht schöne Sachen wie Angoraziege, Quviut, Yak, Seide von selbstgezüchteten Raupen, Hanf u.m.


    Grosse Vorfreude!
    Iðunn

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Garne !
    Und - Ohhhhh Störche !

    AntwortenLöschen

Die Kommentare werden freigeschaltet, es wird daher etwas dauern, bis sie erscheinen.